URSULA - KUHR - SCHULE

 

Kölsche Weihnachtslieder im Historischen Rathaus

Zum ersten Mal war die UKS beim traditionellen Weihnachtsliedersingen „Wenn mir Kölsch(e) singe zor Weihnachtszick“ in der Piazzetta im Historischen Rathaus dabei.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5.2 haben vorher fleißig zehn Kölsche Weihnachtslieder geübt. Diese wurden dann gemeinsam mit Mitgliedern der Bläck Fööss (Bömmel Lückerath, Kafi Biermann und Hartmut Priess), weiteren Musikerinnen und Musikern und über 500 Kölner Schülerinnen und Schülern gesungen. Auch die Oberbürgermeisterin Henriette Reker und unsere Schulrätin Petra Vianden waren mit dabei. Es war eine sehr stimmungsvolle Stunde, im Anschluss haben sich einige Schülerinnen und Schüler noch Autogramme von den Fööss geholt.

Auch im Fernsehen wurde von diesem Ereignis berichtet:
https://www.rtl-west.de/livestream/sendung/2019-12-02/PGM0212/
(ab 17:56)