URSULA - KUHR - SCHULE

 

Pressespiegel

Kölner Wochenspiegel: Das Kinder- und Jugendzentrum Magnet hatte zur Einweihung seines neuen Standortes im Einkaufszentrum Haselnusshof eingeladen. Von den Gästen, darunter auch Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner und Bezirksjugendpflegerin Marina Zuber-Goljuie, war immer wieder zu hören, wie schön das Zentrum geworden sei. (...)  
Zur Feier gab es nicht nur Kuchen und eine Suppe, sondern auch Musikdarbietungen. Von der Musik-AG der Ursula-Kuhr-Hauptschule kam die Formation „Krebels“ und der Rapper Empire Liam. Krebels spielt seit einem Jahr zusammen und wird von Khalid und Tom betreut. Der Name stammt von der Jugendeinrichtung Krebelshof in Worringen, wo die Jugendlichen auch verkehren.
Auch der Kölner StadtAnzeiger erwähnt den gelungenen Auftritt unserer Schulband.